09 Sep

Das starke Immunsystem

microscopic-bakterien

Das Immunsystem:

Das biologische Abwehrsystem, über das alle höherer Lebewesen verfügen, wird Immunsystem genannt. Es schützt vor Gewebeschädigungen durch Krankheitserreger. Dringen in den Körper Kleinstorganismen oder Fremdstoffe ein, schaden fehlerhafte körpereigene Zellen, so werden sie beseitigt. Die Immunreaktion wird als Netzwerk aus Organen, Zelltypen und Moleküle beschrieben, dessen Aufgabe die Verhinderung von Krankheiten oder die Wiederherstellung der Gesundheit ist.

Körperliche Bedrohungen durch Krankheitserreger wie multiresistente Bakterien, Viren, ein- und mehrzellige Parasiten und Pilze werden bekämpft. Weiterlesen